Förderaufruf: Biologische Methanisierung unter Nutzung von CO2-Quellen aus der Bioenergieproduktion und Wasserstoff (Frist 31.10.2022)

Im Rahmen dieses Förderaufrufs, können insbesondere folgende Vorhaben gefördert werden: Errichtung und Betrieb von Pilotanlagen (> TRL 5) zur biologischen Methanisierung mit dem Anwendungsfeld Biokraftstofferzeugung zur Sammlung praxisrelevanter Betriebserfahrungen

Frist 31.10.2022

Im Rahmen dieses Förderaufrufs, können insbesondere folgende Vorhaben gefördert werden: Errichtung und Betrieb von Pilotanlagen (> TRL 5) zur biologischen Methanisierung mit dem Anwendungsfeld Biokraftstofferzeugung zur Sammlung praxisrelevanter Betriebserfahrungen; Bezug bzw. Erzeugung von für den Betrieb der Pilotanlage notwendigen Mengen an grünem Wasserstoff; Begleitende Durchführung von Optimierungsmaßnahmen einzelner Verfahrensschritte; Wissenschaftliche Begleitung der Inbetriebnahme und Durchführung von ökologischen und ökonomischen Begleituntersuchungen zum Betrieb der Anlage

Weitere Informationen

 

Informationen zu Terminen und Neuigkeiten erhalten Sie regelmäßig in unserem

Newsletter

Ansprechpartner

Jens Krause

Netzwerksprecher
IHK Cottbus
E-Mail: jens.krause@cottbus.ihk.de
Telefon: 0355 365-1100

Andrea Rehulkova

Projektmanagerin
Cebra e.V. Cottbus
E-Mail: rehulkova@cebra-cottbus.de
Telefon: 0355 6933-30

Maciej Satora

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Gruppe Wasserstofftechnologien
Fraunhofer IWU
E-Mail: maciej.satora@iwu.fraunhofer.de
Telefon: 03583 54086-4034